Sie sind hier: Startseite Team Wissenschaftliche MitarbeiterInnen Dr. Rainer-M.E. Jacobi Publikationen Dr. Rainer-M.E. Jacobi

Publikationen Dr. Rainer-M.E. Jacobi

Herausgeberschaften

  • (mit K.-F. Wessel und W. Förster) Herkunft, Krise und Wandlung in der modernen Medizin. Kulturgeschichtliche, wissenschaftsphilosophische und anthropologische Aspekte. Bielefeld: Kleine Verlag 1994.
  • Zwischen Kultur und Natur. Neue Konturen medizinischen Denkens. Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 7 (1996). Berlin: Duncker & Humblot 1997.
  • Denken und Heilen. Leseseminar zur medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Tagungsprotokoll 42 – 1999. Evangelische Akademie Iserlohn
  • Geschichte zwischen Erlebnis und Erkenntnis. Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 10 (1999). Berlin: Duncker & Humblot 2000.
  • (mit C.P. Claussen und P. Wolf) Die Wahrheit der Begegnung. Anthropologische Perspektiven der Neurologie. Festschrift für Dieter Janz. Beiträge zur Medizinischen Anthropologie, Bd. 3. Würzburg: Königshausen & Neumann 2001.
  • (mit D. Janz) Zur Aktualität Viktor von Weizsäckers. Beiträge zur Medizinischen Anthropologie, Bd. 1. Würzburg: Königshausen & Neumann 2003.
  • (mit B. Marx und G. Strohmaier-Wiederanders) Im Zwischenreich der Bilder. Schriftenreihe der Evang. Forschungsakademie, Bd. 35. Leipzig: Evang. Verlagsanstalt 2004.
  • (mit K. Gahl und P. Achilles) Gegenseitigkeit. Grundfragen medizinischer Ethik. Beiträge zur Medizinischen Anthropologie, Bd. 5. Würzburg: Königshausen & Neumann 2008.
  • (mit B. Marx) Schmerz als Grenzerfahrung. Schriftenreihe der Evang. Forschungsakademie, Bd. 43. Leipzig: Evang. Verlagsanstalt 2011.
  • Schmerz und Sprache. Zur Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2012.
  • (mit W. Eich) Bipersonalität, Psychophysiologie und anthropologische Medizin. Paul Christian zum 100. Geburtstag. Beiträge zur Medizinischen Anthropologie, Bd. 8. Würzburg: Königshausen & Neumann 2014.

Aufsätze (in Auswahl)

  • Die Bedeutung von Zeit und Sprache im Blick auf den Prozeß der medizinischen Diagnosefindung. Philosophische und methodologische Vorüberlegungen. Gegenbaurs morpholog. Jahrbuch (Leipzig) 133 (1987) 6, 889-915.
  • Individualität, Zeitlichkeit und Offenheit als Dimensionen medizinischen Wissens. In: Ackermann, P., et al. (Hrsg.): Wahrnehmung des Ganzen – Erfahrung des Denkens. C.F. von Weizsäcker als Physiker und Philosoph. Berlin: Akademie Verlag 1989, S. 132-142.
  • Zur Struktur medizinischen Wissens und Handelns – Überlegungen im Lichte der zeitphilosophischen Deutung der Quantentheorie durch C.F. von Weizsäcker. Daseinsanalyse (Zürich) 7 (1990) 1, 7-20. Die Einheit von Leben und Tod – Überlegungen im Vorfeld eines neuen Zugangs zur Struktur des Denkens in der Medizin (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 1). Berlin: Duncker & Humblot 1990, S. 179-194.
  • Die Chancen der Krise – Mensch und Kultur im Spannungsfeld von Ordnung und Chaos (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 2). Berlin: Duncker & Humblot 1991, S. 103-129.
  • Person, Zeit und Dialog – Zur Frage nach Möglichkeit und Struktur eines anderen Wissens vom kranken Menschen. In: Lang, H., Weiß, H. (Hrsg.): Interdisziplinäre Anthropologie. Würzburg: Königshausen & Neumann 1992, S. 69-97.
  • Die aisthetische Dimension ärztlichen Wissens. Anmerkungen zur Phänomenalität und Wahrnehmung menschlichen Krankseins (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 4). Berlin: Duncker & Humblot 1993, S. 217-231.
  • Von der Wahrheit der Krise – Anmerkungen in pathosophischer Absicht. In: Wessel, K.F., Förster, W., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Herkunft, Krise und Wandlung der modernen Medizin. Kulturgeschichtliche, wissenschaftsphilosophische und anthropologische Aspekte. Bielefeld: Kleine Verlag 1994, S. 70-93.
  • Individuum zwischen Ereignis und Geschichte. Zur Frage der Sinnstiftung im Umbruch der Zeiten. Anthropologica (Düsseldorf) 1 (1995) 31-41.
  • Wahrheit und Verantwortung in der Medizin. Zur ethischen Relevanz der Frage nach der Wahrheit des Krankseins. Scheidewege (Baiersbronn) 25 (1995/96) 141-157.
  • Mensch-Sein im Zwischen. Viktor von Weizsäckers Gestaltkreis und das Ethos der
    Nichteindeutigkeit
    . In: Kulturwissenschaftliches Institut, Jahrbuch 1995, Essen 1996, S.
    113-129.
  • Krankheit als eine Wahrheit des Lebens oder Unterwegs zu einer therapeutischen Kultur.
    In: Wessel, K.F. (Hrsg.): Wie krank darf der Gesunde sein? Eine interdisziplinäre Begegnung. Bielefeld: Kleine Verlag 1996, S. 136-150.
  • Ereignis und Geschichte. Zur Ortlosigkeit des Individuums im Umbruch der Zeiten. In: Kleinhempel, F., et al. (Hrsg.): Die biopsychosoziale Einheit Mensch – Begegnungen (Festschrift für Karl Friedrich Wessel). Bielefeld: Kleine Verlag 1996, S. 280-290.
  • Einführung. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Zwischen Kultur und Natur. Neue Konturen medizinischen Denkens (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 7). Berlin: Duncker & Humblot 1997, S. 7-20.
  • Leben im Zwischen. Vorüberlegungen zu einem erkenntniskritischen Verständnis der Gestaltkreislehre Viktor von Weizsäckers. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Zwischen Kultur und Natur. Neue Konturen medizinischen Denkens (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 7). Berlin: Duncker & Humblot 1997, S. 97-118.
  • Viktor von Weizsäcker und Goethe. Einführung zur Edition von „Der Umgang mit der Natur“. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Zwischen Kultur und Natur. Neue Konturen medizinischen Denkens (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 7). Berlin: Duncker & Humblot 1997, S. 247-261.
  • Mensch-Sein im Zwischen. Zur Versöhnung von Ontologie und Ethik im Horizont des Seins-im-Mangel. In: Csef, H. (Hrsg.): Sinnverlust und Sinnfindung in Gesundheit und Krankheit (Festschrift für Dieter Wyss). Würzburg: Königshausen & Neumann 1998, S. 141-151.
  • Menschliches Kranksein – eine Wahrheit des Lebens. In: Barocka, A. (Hrsg.): Ethische Brennpunkte der Psychiatrie. Würzburg: Königshausen & Neumann 1999, S. 39-52.
  • Die Medizinische Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Eine Einführung in das Tagungsthema. In: Denken und Heilen. Leseseminar zur medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Tagungsprotokoll 42/1999, S. 7-15. Evangelische Akademie Iserlohn 1999.
  • (mit P. Achilles) Die Anthropologie der Gegenseitigkeit. Viktor von Weizsäckers Beitrag zur medizinischen Ethik. In: Kröger, F., Petzold, E.R. (Hrsg.): Selbstorganisation und Ordnungswandel in der Psychosomatik. Frankfurt/M.: Verlag Akademische Schriften 1999, S. 111-121.
  • Leben im Zwischen. Viktor von Weizsäcker und „Die Kreatur“ – Grundtexte der Gestaltkreislehre. In: Hainz, J. (Hrsg.): Abschied vom Gott der Theologen. Eppenheim 2000, S. 267-290.
  • Einführung. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Geschichte zwischen Erlebnis und Erkenntnis (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 10). Berlin: Duncker & Humblot 2000, S. 7-12.
  • Leben, Tod und Geschichte. Zu Viktor von Weizsäckers pathischer Anthropologie. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Geschichte zwischen Erlebnis und Erkenntnis (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 10). Berlin: Duncker & Humblot 2000, S. 351-378.
  • Hören auf den Anderen. Das Erzählen bei Walter Benjamin und Viktor von Weizsäcker. In: Jacobi, R.-M.E., Claussen, P.C., Wolf, P. (Hrsg.): Die Wahrheit der Begegnung. Festschrift für Dieter Janz. Würzburg: Königshausen & Neumann 2001, S. 215-247.
  • Gegenseitigkeit und Verantwortung. Viktor von Weizsäckers Beitrag zur medizinischen Ethik. In: Frewer, A., Neumann, J.N. (Hrsg.): Medizingeschichte und Medizinethik. Frankfurt/M.: Campus 2001, S. 276-310.
  • Dasein im Mangel. In der Unzulänglichkeit, nicht in der Perfektion gründet die Würde des Menschen. Neue Zürcher Zeitung, Nr. 298, 22./23. Dezember 2001, S. 58.
  • Neues Denken und neue Medizin. Zum geistesgeschichtlichen Kontext der Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. In: Goodman-Thau, E. (Hrsg.): Zeit und Welt. Denken zwischen Philosophie und Religion (Colloqium zum 70. Geburtstag von Reiner Wiehl). Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2002, S. 215-230.
  • Der Verlust des Anfangs. Naturphilosophische und anthropologische Erwägungen zur Natur der Krankheit. In: Ingensiep, H., Eusterschulte, A. (Hrsg.): Philosophie der natürlichen Mitwelt. Grundlagen – Probleme – Perspektiven. Festschrift für Klaus M.
    Meyer-Abich
    . Würzburg: Königshausen & Neumann 2002, S. 339-365.
  • Dasein als Gabe. Ärztliches Ethos im Zeichen von Endlichkeit und Teilhabe. In: Möller, P.-A. (Hrsg.): Heilkunst, Ethos und Evidenz der Basis. Medizinethische Diskurse über werdendes menschliches Leben in exogener Einflußnahme. Frankfurt/M.: Peter Lang 2002, S. 227-245.
  • Erzählung und Heilung. Krankheit und Krankengeschichte bei Viktor von Weizsäcker. In: Kaiser, C., Wünsche, M.-L. (Hrsg.): Die „Nervosität der Juden“ und andere Leiden der Zivilisation. Paderborn: Schöningh 2003, S. 181-205.
  • (mit D. Janz) Einführung. In: Jacobi, R.-M.E., Janz, D. (Hrsg.): Zur Aktualität Viktor von Weizsäckers. Würzburg: Königshausen & Neumann 2003, S. 9-16.
  • Schmerz, Liebe und Tod. Zum Ethos der Medizinischen Anthropologie zwischen Metaphysik und Moderne. In: Jacobi, R.-M.E., Janz, D. (Hrsg.): Zur Aktualität Viktor von Weizsäckers. Würzburg: Königshausen & Neumann 2003, S. 247-284.
  • Bild und Wissen. Eine Problemanzeige als Einführung. In: Jacobi, R.-M.E., Marx, B., Strohmaier-Wiederanders, G. (Hrsg.): Im Zwischenreich der Bilder. Leipzig: Evang. Verlagsanstalt 2004, S. 13-36.
  • Einführung. In: Gahl, K., Achilles, P., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Gegenseitigkeit. Grundfragen medizinischer Ethik. Würzburg. Königshausen & Neumann 2008, S. 13-46.
  • Der Tod im Leben. Zum Ethos der Geschichtlichkeit in der pathischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. In: Gahl, K., Achilles, P., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Gegenseitigkeit. Grundfragen medizinischer Ethik. Würzburg. Königshausen & Neumann
    2008, S. 277-313.
  • Gegenseitigkeit und Normativität. Eine problemgeschichtliche Skizze zu den Grundfragen medizinischer Ethik. In: Gahl, K., Achilles, P., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Gegenseitigkeit. Grundfragen medizinischer Ethik. Würzburg. Königshausen & Neumann 2008, S. 461-492.
  • „Ja, aber nicht so.“ Das Erzählen der Krankengeschichte bei Viktor von Weizsäcker. Jahrbuch für Literatur und Medizin, Bd. 3. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2009, S. 141-162.
  • Montmédy, im Januar 1918. Oder vom Anfang der Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. In: Wiedebach, H. (Hrsg.): „Kreuz der Wirklichkeit“ und „Stern der Erlösung“. Die Glaubensmetaphysik von Eugen Rosenstock-Huessy und Franz
    Rosenzweig
    . Freiburg: Alber 2010, S. 255-278.
  • (mit B. Marx) Vorwort. In: Jacobi, R.-M.E., Marx, B. (Hrsg.): Schmerz als Grenzerfahrung. Leipzig: Evang. Verlagsanstalt 2011, S. 13-22.
  • Schmerz als Grenzerfahrung. Einführende Überlegungen. In: Jacobi, R.-M.E., Marx, B. (Hrsg.): Schmerz als Grenzerfahrung. Leipzig: Evang. Verlagsanstalt 2011, S. 23-37.
  • Il futuro del passato. Riflessione sul rapporto tra terapia e storia. TEORIA. Rivista di filosofia fondata da Vittoria Sainati 31 (2011) 1, 103-110.
  • Ethische Implikationen der Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Ethik in der Medizin 23 (2011) 1, 63-65.
  • Vorwort. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Schmerz und Sprache. Zur Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2012, S. 9-15.
  • Schmerz und Sprache. Zum Ort der Medizinischen Anthropologie. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Schmerz und Sprache. Zur Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2012, S. 17-43.
  • Schmerz als Paradigma. Zur Frage nach Poetik und Denkform der Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. In: Robert, J., Günther, F.F. (Hrsg.): Poetik des Wilden. Festschrift für Wolfgang Riedel. Würzburg: Königshausen & Neumann 2012, S. 503-526.
  • (mit R. Hoppe-Sailer, S. Sandfort) Image – Body – Knowledge. An interdisciplinary and critical appraisal of images. In: Fangerau, H. et al. (Eds.): Medical Imaging and Philosophy. Stuttgart: Steiner 2012, S. 153-161.
  • Vom System zum Fragment. Anmerkungen zur Denkform der Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. In. Wiedebach, H. (Hrsg.): Die Denkfigur des Systems im Ausgang von Franz Rosenzweigs „Stern der Erlösung“. Berlin: Duncker & Humblot 2013, S. 199-212.
  • Bipersonalität – eine „Umgestaltung der Metaphysik“? Paul Christian und Viktor von Weizsäcker. In: Eich, W., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Bipersonalität, Psychophysiologie und anthropologische Medizin. Paul Christian zum 100. Geburtstag. Würzburg: Königshausen & Neumann 2014, S. 161-200.
  • Die Einheit von Wahrnehmen und Bewegen bei Viktor von Weizsäcker. Anmerkungen zur Ideengeschichte der Philosophie der Verkörperung. In: Etzelmüller, G., Fuchs, Th., Tewes, Ch. (Hrsg.): Verkörperung - Eine neue interdisziplinäre Anthropologie. Berlin, Boston: Walter de Gruyter 2017, S. 161-190.

Texteditionen

  • „Der Umgang mit der Natur (1949)“ von Viktor von Weizsäcker. Aus dem Nachlaß herausgegeben und kommentiert unter Mitwirkung von Wolfgang Riedel. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Zwischen Kultur und Natur. Neue Konturen medizinischen Denkens (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 7). Berlin: Duncker & Humblot 1997, S. 262-280.
  • „Tradition und Modernität – Über Beziehungen zwischen Religion und Wissenschaft (1988)“ von Niklas Luhmann. Aus dem Nachlaß herausgegeben und kommentiert unter Mitwirkung von Rudolf Stichweh. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Geschichte zwischen Erlebnis und Erkenntnis (Jahrbuch Selbstorganisation, Bd. 10). Berlin: Duncker & Humblot 2000, S. 395-406.
  • „Arzt und Kranker (1926)“ von Viktor von Weizsäcker. Wiederabdruck mit editorischer Notiz. In: Gahl, K., Achilles, P., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Gegenseitigkeit. Grundfragen medizinischer Ethik. Würzburg: Königshausen & Neumann 2008, S. 445-459.
  • „Die Lehre vom Menschen und Jean-Paul Sartre (1948)“ von Viktor von Weizsäcker. Aus dem Nachlaß herausgegeben nebst einer Vorbemerkung. Sinn und Form 61 (2009) 4, 640-653.
  • Ein unbekannt gebliebener Text von Dieter Janz zu den Leitbildern der Epilepsie bei Hippokrates und Paracelsus. Textedition mit Einführung. Jahrbuch für Literatur und Medizin, Bd. 4. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2010, S. 187-213.
  • „Die Schmerzen (1926)“ von Viktor von Weizsäcker. Wiederabdruck mit editorischer Notiz. In: Schiltenwolf, M., Herzog, W. (Hrsg.): Die Schmerzen. Würzburg: Königshausen & Neumann 2011, S. 263-279.
  • „Die Schmerzen. Paradigma und Methode (1990)“ von Reiner Wiehl. Aus dem Nachlaß herausgegeben nebst editorischer Notiz. In: Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Schmerz und Sprache. Zur Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2012, S. 45-71.
  • „Die heilende Liebe. Zur Anthropologie der therapeutischen Begegnung (1959)“ von Paul Christian. Redaktionell bearbeiteter Wiederabdruck mit editorischen Anmerkungen. In: Eich, W., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Bipersonalität, Psychophysiologie und
    anthropologische Medizin. Paul Christian zum 100. Geburtstag
    . Würzburg: Königshausen & Neumann 2014, S. 259-271.

Berichte und Würdigungen

  • Zusammenfassender Bericht über die Jahresversammlung 1987. Nova Acta Leopoldina NF 63, Nr. 272 (1990) 331-335.
  • Die Einheit der Natur und die Verantwortung des Denkens. Zum 75. Geburtstag von Carl Friedrich von Weizsäcker. Die Kirche. Evang. Wochenzeitung 42 (1987) Nr. 30.
  • „Subjektwerdung des Menschen“ oder „wider den möglichen Irrweg der menschlichen Vernunft“. Christ Wolf zum 60. Geburtstag. Lichtungen. Zschr. für Literatur, Kunst und Zeitkritik (Graz) 19 (1989), Nr. 37, 61-66.
  • Herkunft, Krise und Wandlung der modernen Medizin. Forschungskolloquium des Interdisziplinären Instituts für Wissenschaftsphilosophie und Humanontogenetik der Humbolt-Universität zu Berlin (Tagungsbericht). Ethik in der Medizin 5 (1993) 2, 96-99.
  • Kommentar zur Diskussion über die psychosozialen Verhältnisse im „ungewollten Experimentierfeld“ Kleinmachnow-Teltow. In: Wessel, K.F., Förster, W., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Herkunft, Krise und Wandlung der modernen Medizin. Kulturgeschichtliche,
    wissenschaftsphilosophische und anthropologische Aspekte
    . Bielefeld: Kleine Verlag 1994, S. 475-480.
  • Gibt es eine Krise der modernen Medizin? (Bericht) In: Wessel, K.F., Förster, W., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Kulturgeschichtliche,
    Herkunft, Krise und Wandlung wissenschaftsphilosophische und der modernen Medizin. Anthropologische Aspekte
    . Bielefeld: Kleine Verlag 1994, S. 498-503.
  • Interdisziplinarität, Komplexität und Zeit – Dimensionen einer zukünftigen Medizinkultur (Bericht). In: Wessel, K.F., Förster, W., Jacobi, R.-M.E. (Hrsg.): Herkunft, Krise und Wandlung der modernen Medizin. Kulturgeschichtliche, wissenschaftsphilosophische und anthropologische Aspekte. Bielefeld: Kleine Verlag 1994, S. 504-509.
  • Bericht zum Forschungsprojekt. In: Kulturwissenschaftliches Institut. Jahrbuch 1995, Essen 1996, S. 209-213.
  • (mit M. Sack) Krankengeschichte. Biographie – Geschichte – Dokumentation. Bericht zur 2. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 1996 in Heidelberg. Ethik in der Medizin 9 (1997) 2, 104-107.
  • Bericht zum Forschungsprojekt. In: Kulturwissenschaftliches Institut. Jahrbuch 1996, Essen 1997, S. 237-241.
  • (mit U. Schmidt) Natur und Geist. Medizinische Anthropologie im Horizont von Geistesgeschichte und Naturphilosophie. Bericht zur 3. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft in Verbindung mit dem Kulturwissenschaftlichen Institut 1997 in Heidelberg. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 66 (1998) 6, XXXIII-XXXIX.
  • (mit Th. Bleich) Arzt und Kranker. Bericht zur 5. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 1998 in Hannover. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 67 (1999) 5, A 35-A 38.
  • (mit M. Reker) Pathische Existenz. Konvergenzen zwischen Medizin und Theologie. Bericht zur 6. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 1999 in Iserlohn. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 68 (2000) 8, A 17 - A 23.
  • Radikale Reform der Medizin. Neue Sicht auf Bedeutung des Werkes von Viktor von Weizsäcker (Bericht zum DFG-Nachlaßprojekt). Forsch – Bonner Universitäts-Nachrichten (2001), Heft 1, S. 36-37.
  • Ehrenmitglied Hans Schaefer (1906-2000). Einführung zu den Nachrufen von Heinrich Schipperges, Holger Schmid-Schönbein, Uwe Bleyl und Eugen Biser. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 69 (2001) 10, 551-552.
  • Zum 80. Geburtstag von Fritz Hartmann. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 70 (2002) 10, 555.
  • Ethik in der Medizinischen Anthropologie. Bericht zum Arbeitskreis. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 70 (2002) 10, 558-559.
  • Neue Medizin und neues Denken. Medizinische Anthropologie im Kontext jüdischer Denktraditionen. 9. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft, Lutherstadt Wittenberg 2003 (Konzept und Kontext). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 71 (2003) 10, 563-567.
  • (mit B. Schmincke) Therapeutisches Handeln in der anthropologischen Medizin. Bericht zur 8. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 2002 in der Stiftung Leucorea, Lutherstadt Wittenberg. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 72 (2004) 5, 295-298.
  • Zum 90. Geburtstag Carl Friedrich von Weizsäckers. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 73 (2005) 3, 301.
  • Ehrenmitglied Hans-Georg Gadamer (1900-2002). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 73 (2005) 10, 548-550.
  • Sprachen der Medizin. Ankündigung der 11. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft in Verbindung mit dem Einstein-Forum 2005 in Potsdam. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 73 (2005) 10, 555-557.
  • Nach Freud. Medizinische Anthropologie und Psychoanalyse. Ankündigung der 12. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 2006 in Dresden. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 74 (2006) 10, 607-608.
  • Ethik in der Medizinischen Anthropologie. Bericht zum Arbeitskreis. Fortschritte Neurol, Psychiatrie 74 (2006) 12, 739-743.
  • Viktor von Weizsäcker. 50. Todestag am 8. Januar 2007. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 75 (2007) 1, 47-48.
  • (mit M. Reker) Nach Freud. Medizinische Anthropologie und Psychoanalyse. Bericht zur 12. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 2006 in Dresden. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 75 (2007) 12, 748-754.
  • Hermann-Cohen-Medaille an Reiner Wiehl. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 76 (2008) 10, 627-628.
  • Leseseminar zur Medizinischen Anthropologie Braunschweig 2008 (Kafka und Weizsäcker). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 76 (2008) 12, 751-752.
  • Zum 100. Geburtstag von Marianne Fuchs. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 76 (2008) 12, 753.
  • Cora Penselin (1929-2009). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 77 (2009) 10, 614.
  • Richard von Weizsäcker zum 90. Geburtstag. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 78
    (2010) 10, 613-614.
  • Dieter Janz zum 90. Geburtstag. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 78 (2010) 10, 614-615.
  • Paul Christian zum 100. Geburtstag. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 78 (2010) 10, 619-620.
  • Helmuth Plessner und Viktor von Weizsäcker. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 78 (2010) 12, 755-756.
  • Reiner Wiehl (14. November 2929 - 30. Dezember 2010). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 79 (2011) 4, 251-253.
  • Viktor von Weizsäcker zum 125. Geburtstag (Einführung zu Texten von Christian Link, Klaus M. Meyer-Abich, Bernhard Neundörfer, Michael von Rad, Wolfgang Riedel, Reiner Wiehl, Dieter Janz). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 79 (2011) 10, 607-608.
  • (mit B. Dober und Ph. Pape) Medizinische Anthropologie und Theologie. Bericht zur 18. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 2012 in Bonn-Bad Godesberg. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 81 (2013) 12, 731-735.
  • Bericht zum Symposium „Viktor von Weizsäcker – Der Nachlass“ am 17. April 2013 im Deutschen Literaturarchiv Marbach. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 81 (2013) 12, 735-737.
  • 20 Jahre Viktor von Weizsäcker Gesellschaft. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 82 (2014) 12, 721-724.
  • Der kranke Mensch. Tagungseinführung zur 20. Jahrestagung der Viktor von Weizsäcker Gesellschaft 2014 in Heidelberg. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 82 (2014) 12, 724-726.
  • Siegfried Penselin (28. September 1927 - 15. April 2014). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 82 (2014) 12, 727.
  • Michael von Rad (24. September 1939 - 27. April 2014). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 82 (2014) 12, 727-728.
  • Dieter Janz zum 95. Geburtstag. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 83 (2015) 12, 717-218.
  • 75 Jahre "Der Gestaltkreis". Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 83 (2015) 12, 718.
  • Viktor von Weizsäcker - Rezeption und Wirkung. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 84 (2016) 12, 773-775.
  • Klaus Michael Meyer-Abich zum 80. Geburtstag (Einführung zu Texten von Christian Link, Stephan Grätzel, Frank Fehrenbach). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 84 (2016) 775-776.
  • Karl Jaspers-Haus Oldenburg. Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 85 (2017) 10, 641.
  • Dieter Janz. 20. April 1920 - 25. Dezember 2016 (Einführung zu Texten von Peter Hahn, Hans Stoffels, Heinz Schott, Bernhard Neundörfer, Bin Kimura, Otto Dörr-Zegers, Sebastian Kleinschmidt). Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 85 (2017) 12, 766-767.

Rezensionen

  • Till Bastian: Herausforderung Freud. Ökologie, Psychotherapie und politisches Handeln. Stuttgart: Steiner 1989; Till Bastian (Hrsg.): Denken – Schreiben – Töten. Zur neuen „Euthanasie“-Diskussion. Stuttgart: Steiner 1990. In: Jahrbuch Selbstorganisation (Berlin), Bd. 3 (1992) 310-312.
  • Joachim-Hermann Scharf (Hrsg.): Berichtsbände zu den Jahresversammlungen der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina in Halle (Saale). Nova Acta Leoplodina NF 62, Nr. 270 (1989), Nr. 272 (1990); NF 65, Nr. 277 (1991); NF 67, Nr.
    281 (1991). In: Jahrbuch Selbstorganisation (Berlin), Bd. 3 (1993) 312-315.
  • Hans Rudi Fischer (Hrsg.): Autopoiesis. Eine Theorie im Brennpunkt der Kritik. Heidelberg: Auer Systeme 1991. In: Jahrbuch Selbstorganisation (Berlin), Bd. 3 (1992) 317-319.
  • Dieter Wyss: Die Philosophie des Chaos oder das Irrationale. Würzburg: Königshausen & Neumann 1992. In: Jahrbuch Selbstorganisation (Berlin), Bd. 4 (1993) 302-305.
  • Viktor von Weizsäckers Hauptwerk „Der Gestaltkreis“ in den „Gesammelten Schriften“, In: Ethik in der Medizin 9 (1997) 3, 169-170.
  • Achilles, P., Janz, D., Schrenk, M., Weizsäcker, C. F. v. (Hrsg.): Viktor von Weizsäcker. Gesammelte Schriften, Bde. 1-10. Frankfurt/M.: Suhrkamp 1986 ff. In: Der Nervenarzt 70 (1999) 3, 296.
  • Matthias Bormuth: Lebensführung in der Moderne. Karl Jaspers und die Psychoanalyse. Medizin und Philosophie, Bd. 8. Stuttgart-Bad Cannstadt: frommann-holzboog 2002. In: Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 74 (2006) 10, 614-617.
  • Jürgen Peiffer: Hirnforschung in Deutschland 1849-1974. Briefe zur Entwicklung von Psychiatrie und Neurowissenschaften sowie zum Einfluß des politischen Umfeldes auf Wissenschaftler. Schriften der mathem.-naturwiss. Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Nr. 13 (2004). Berlin, Heidelberg: Springer 2004. In: Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 74 (2006) 12, 743-744.
  • Udo Benzenhöfer: Der Arztphilosoph Viktor von Weizsäcker. Leben und Werk im Überblick. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2007. In: Jahrbuch für Literatur und Medizin, Bd. 2. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2008, S. 235-239.
  • Einen Fuß in der Tür. Dieter Janz im Gespräch über sich und sein Arzttum. Rezension zum Gespräch mit Dieter Janz. Sinn und Form 63 (2011) 184-204. In: Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 79 (2011) 4, 254-255.
  • Hartwig Wiedebach: Pathische Urteilskraft. Freiburg, München: Alber 2014. In: psychologik. Jahrbuch für Psychotherapie, Philosophie und Kultur 11 (2016) 238-255.
  • Karl Jaspers Korrespondenzen. Hrsg. im Auftrag der Karl Jaspers-Stiftung von Matthias Bormuth, Carsten Dutt, Dietrich von Engelhardt, Dominic Kaegi, Reiner Wiehl und Eike Wolgast. Göttingen: Wallstein 2016. In: Fortschritte Neurologie, Psychiatrie 85 (2017) 10, 638-640.
Artikelaktionen